[Video] Das problematische Erbe des Neocalvinismus (Dr. Martin Erdmann)

(Quelle: Dr. Martin Erdmann http://veraxinstitut.ch)

Die Auswirkung der Lehre der „Sieben Sphären“ auf die zwei Gründer der prominentesten und grössten evangelikalen Missionsgesellschaften, Loren Cunningham und Bill Bright, hat die moderne Missionsbewegung von Grund auf verändert. Von einer ursprünglichen Fokussierung auf die Verkündigung des Evangeliums ging man dazu über, die Kultur, Politik und Ökonomie der Nationen zu verändern.

Kommentar verfassen