Kommentar / Rudolf Ebertshäuser – Wachstum um jeden Preis? Moderne Gemeindeströmungen unter der Lupe

Kommentar Rudolf Ebertshäuser, Autor des Buches “Zerstörerisches Wachstum”, zeigt in dem nachfolgenden Vortrag die Quellen, die Protagonisten und die verheerenden Auswirkungen der modernen Verführungsbewegungen auf die heutige Christenheit markant auf. Ich möchte diesen

Video: Die Vereinnahmung des Evangelikalismus durch das Neue Christentum (Dr. Martin Erdmann)

Vorbemerkung (ootb): Dr. Martin Erdmann weist in diesem Vortrag nach, dass es sich bei der Ideologie der Technokratie die von Henri de Saint-Simon (1760-1825) und seinem Schüler Auguste Comte (1798-1857) als positivistischer Gesellschaftsentwurf ersonnen wurde,