John MacArthur – Fremdes Feuer

John MacArthur

(Quelle: Georg Walter distomos.blogspot.de)

MacArthur: Es geht darum, den Heiligen Geist zu ehrenJohn MacArthur, Pastor, Autor und Bibellehrer, wird im Oktober 2013 in Sun Valley, Kalifornien, eine Konferenz unter dem Motto „Strange Fire“ (Fremdes Feuer) abhalten. Neben MacArthur werden weitere Sprecher auf der Konferenz auftreten, um charismatische Verirrungen im Licht der Bibel zu beurteilen. Das Motto der Konferenz geht auf 3Mose 10,1 zurück: „Und die Söhne Aarons, Nadab und Abihu, nahmen jeder seine Räucherpfanne und taten Feuer hinein und legten Räucherwerk darauf und brachten fremdes Feuer vor dem HERRN dar, das er ihnen nicht geboten hatte.“MacArthur erläutert: „Ich spreche darüber, dass die charismatische Bewegung Gott Anbetung darbringt, die ihm nicht wohlgefällig ist. Sie lästert den Heiligen Geist. Sie schreibt dem Heiligen Geist Werke zu, die von Satan sind. Die Menschen sind darin gefangen, verführt, irregeführt.“ Und weiter sagt der 73 Jahre alte calvinistische Prediger: „Es geht darum, den Heiligen Geist zu ehren, statt ihn zu lästern.“

John MacArthur, der seine Konferenz als „massiven Angriff auf die pfingstlich-charismatische Bewegung“ ankündigt, scheut sich nicht Namen zu nennen. Benny Hinn, Todd Bentley, Rodney Howard-Browne sind im Visier MacArthurs. In einem Video versichert MacArthur gemäßigten Pfingstlern, dass er sich ausschließlich gegen die „Verirrungen, Häresien, die fürchterliche Manipulation und Verführung ahnungsloser Leute“ in der charismatischen Bewegung wendet. MacArthur forderte alle Pfingstler, die Christus lieben, auf, „sich öffentlich von diesen Leuten zu distanzieren.“

Die „Strange Fire“ Konferenz wird am 16. – 18. Oktober 2013 stattfinden. Es werden folgende Sprecher an der Konferenz teilnehmen: Dr. R.C. Sproul, Conrad Mbewe, Dr. Steven J. Lawson, Tom Pennington, Phil Johnson, Nathan Busenitz, Justin Peters, Todd Friel und Joni Eareckson Tada. Im November wird MacArthurs neues Buch Strange Fire: The Danger of Offending the Holy Spirit with Counterfeit Worship (Fremdes Feuer: Die Gefahr, den Heiligen Geist durch falsche Anbetung zu betrüben) herausgegeben.

zur Webseite: Strange Fire Conference

2 Kommentare

  1. Vielen Dank für den Hinweis. Es wird ein Buch zu dem Thema von John MacArthur im Herbst erscheinen. Dies soll zeitgleich in mehreren Sprachen geschehen.

    Hier sind erste Auszüge beim Betanien Verlag: http://www.cbuch.de/shopnews.php/news_id/367

    Und ein kerniges Zitat: “In Sachen Lehre erinnert die charismatische Bewegung an die Zeit der Richter – jene Ära in der Geschichte Israels, als »jeder tat, was recht war in seinen Augen« (Ri 21,25). Die Folge ist, dass man die charismatische Bewegung nahezu unmöglich lehrmäßig definieren kann, es sei denn anhand ihrer Irrtümer.”

    Quelle: https://www.facebook.com/betanien

Kommentar verfassen