newsletter Lothar Gassmann: Das Buch von Erich Brüning DER FREMDE AGENT darf nicht mehr erscheinen

Liebe Freunde,

mit Trauer muss ich Euch heute bekanntgeben, dass die geplante Neuauflage DER FREMDE AGENT nun doch nicht erscheinen kann.

Siehe folgende Meldung des JEREMIA-VERLAGES.

Geschwister Schwarz und wir nehmen alles aus des HERRN Hand.

Euer Lothar Gassmann

Tel. 07231-66529

 

 

Das Buch von Erich Brüning DER FREMDE AGENT darf nicht mehr erscheinen

 

Ein Jahr nach dem Tod von Erich Brüning (1921-2012) gibt es immer noch Turbulenzen um sein Buch “Der fremde Agent. Freimaurerei, Vatikan und die Evangelikalen”. Es war vor einigen Jahren in zwei Auflagen im Verlag für Reformatorische Erneuerung, Wuppertal (dieser existiert inzwischen nicht mehr) erschienen und hatte vielfältige Diskussionen ausgelöst, da es die freimauererische Unterwanderung von Vatikan und Evangelikalen in schonungsloser Weise aufgedeckt hat.

Nun war 2013 eine dritte Auflage im neu gegründeten Jeremia-Verlag, Freudenstadt, geplant. Dies war möglich, weil Erich Brüning in einem Brief vom 1. Oktober 2010 an Dr. Lothar Gassmann als engem Freund und jahrelangem Redakteur und Herausgeber der Brüning-Bücher diesem Folgendes mitgeteilt hatte:

“Lieber Lothar. Leider komme ich mit meinen Geräten nicht mehr zurecht. Darum schicke ich Dir die Druckgenehmigung des `Fremden Agenten`… Ich übergebe Dir die Vollmacht zu weiteren Auflagen des `Fremden Agenten`.”

Direkt vor der erneuten Drucklegung des Buches im August 2013 erreichte den Jeremia-Verlag jedoch ein Einschreib-Brief von den Urheberrechts-Nachfolgern Erich Brünings, dass eine Neuauflage des Buches “Der fremde Agent” in keiner Weise gestattet werden kann.

Aus diesem Grund hat der Jeremia-Verlag den Druckauftrag für das Buch “Der fremde Agent” gestoppt und die Werbung für das Buch eingestellt.

Der Jeremia-Verlag entschuldigt sich bei allen, die das Buch “Der fremde Agent” bestellt haben, dafür, dass es nun nicht ausgeliefert werden kann. Die anderen beiden Bücher “Alarm um die Kinder” und “95 Thesen für 2017” werden wie angekündigt gedruckt und sollen ca. Mitte September 2013 erscheinen

 

Jeremia-Verlag, Freudenstadt

gez. Alexander Schwarz

www.jeremia-verlag.com

Kommentar verfassen