Christo-Faschismus (Kent Johnson /ootb)

Mein Freund Kent Johnson hat in seiner unnachahmlichen Weise einen Video-Ausschnitt von C. Peter Wagner (s.u.) auf facebook in folgendem kommentiert – ich möchte Euch das nicht vorenthalten:

Der Dominionisten-Papst, C. Peter Wagner, hat einen Bibelvers erdichtet um die “Neue Reformation” bei seiner Elite-Truppe der “Neuen Apostel” zu untermauern.

Wagner`s “Königsherrschaft” ist nicht gleichwertig zu dem biblischen Vater-unser-Vers  ” … geheiligt werde dein Name; dein Reich komme …”

Wie, Sie haben etwa Ehrlichkeit von einem Christo-Faschisten erwartet?

Es ist schon bemerkenswert wie die NAR-Protagonisten die Bibel in ihrem Sinn verdrehen: Über alles und jedes Ding wird “Herrschaft” eingenommen, ja und wie glücklich fügt es sich da, dass wenn man auch über die Wirtschaft die “Herrschaft” einnimmt gleich auch etwas “Kleingeld” abfällt und wenn man letztlich auch über das politische Geschehen die Herrschaft ausüben könnte, und die Familie, und die Kultur, und … naja, wir Deutschen haben schon ein paar Erfahrungen mit unbegrenzter Herrschaft über alle gesellschaftlichen Bereiche.

Original-Text Kent Johnson:

Dominionist pope C Peter Wagner fabricates a Bible verse to support  “new  reformation” by his elite  corps  of “new  apostles”.

Wagner’s  “for dominion” is not the equivalent of the Biblical
  ” to Him be the glory and the dominion for ever and ever. Amen.”
What, you expected honesty from a Christo-fascist?


(Quelle: ootb www.out-of-the-blue.world)


00TB-picAutor ootb © alle Rechte vorbehalten.

VKhttps://new.vk.com/out_of_the_blue.world


newhaederootbcloudfooter


Kommentar verfassen