Video: Merkel kündigt neues Weltwährungssystem an / Kommentar: Frau Merkel, haben wir Sie richtig verstanden? (ootb)

Merkel kündigt neues Weltwährungssystem an

(Quelle: YouTube-Kanal “Kulissenriss”)

Nun ist es keine Verschwörungstheorie mehr…
Damit dürften die Tage des US-Dollars als Reservewährung gezählt sein.

Frau Merkel, haben wir Sie richtig verstanden? (ootb)

Haben Sie uns in einem Nebensatz, leicht vernuschelt, erklärt daß ein neues Weltwährungssystem auf uns zukommt? Warum so aufgeregt, so nervös?

Der renommierte Ökonom und AfD-Kandidat Joachim Starbatty hatte uns gerade dieser Tage vor Ihnen und einer europäischen Katastrophe gewarnt (siehe Interview DIE WELT hier)

[Zitat]

Die Welt: Sie widersprechen sich: Einerseits behaupten sie, die Regierung unterschlage das Thema, andererseits sagen sie, Merkel habe die Menschen mit den Problemen vertraut gemacht.

Starbatty: Das ist kein Widerspruch. Ich gebe Ihnen ein Beispiel aus der Tierwelt: Wenn Sie einen Frosch in kochend heißes Wasser werfen, dann springt er sofort wieder heraus. Wenn Sie diesen Frosch aber in ein Wasser geben, das allmählich erhitzt wird, dann passt er sich seine Temperatur an. Und wenn es kocht, kann er nicht mehr heraus, dann verkocht er einfach.

Die Welt: Aber noch lebt der Frosch?

Starbatty: Noch lebt er. Wenn Sie vor drei Jahren gesagt hätten, was an Belastungen auf Deutschland zukommt, wäre die Hölle los gewesen. Jetzt haben sich alle langsam daran gewöhnt und glauben, es sei ja noch gar nichts passiert. Und bald ist es zu spät zum herausspringen; dann sind wir mitten drin im Schuldensumpf und in der Haftungsgemeinschaft.

[Zitat Ende]

Noch eine Frage, Frau Merkel: Kochen Sie uns allmählich ab und gewöhnen uns an Zustände die mit Ihrem Auftrag jeden Schaden vom Deutschen Volk abzuwehren nicht übereinstimmen können?

merkel2

Noch eine Frage Frau Merkel: Führen Sie uns allmählich und entgegen jeglicher Verfassungskonformität in eine Neue (Welt)Ordnung, für die Sie niemand gewählt hat, die niemand der bei klarem Verstand wäre unterstützt und die bis heute kaum jemand kennt?

Ich erlaube mir eine Schlussbemerkung, Frau Merkel: 1933 sah die Machtergreifung anders aus, diese Aushöhlung des Rechtsstaates ist raffinierter und lässt den Souverän, das Deutsche Volk, bald blöder aussehen als der Michel sich das je erträumen konnte. Leider hatte ich nicht die Gelegenheit zu einem Interview mit Ihnen, aber mir bleibt auch noch die sehr kleine Genugtuung: Ich führe Sie, mit meiner Stimme als Wähler, der maximalen Höchststrafe für einen verlogenen und machtbesessenen Politiker zu und wähle Sie ab.

Wir Christen werden auch Ihre Wiederwahl akzeptieren, schliesslich fallen wir sogar in Diktaturen nicht als Rebellen auf, Sie müssten das aus Ihrer DDR-Vergangenheit wissen, Frau Merkel – allerdings gehorchen wir auch letztlich nur unserem Gott, den Sie als Pastorentochter offensichtlich nie kennenlernten, und letztlich unserem Gewissen!


(Quelle: ootb www.out-of-the-blue.world)


00TB-picAutor ootb © alle Rechte vorbehalten.

VKhttps://new.vk.com/out_of_the_blue.world


newhaederootbcloudfooter


Ein Kommentar

Kommentar verfassen