Peter Scholl-Latour: Artikel und Interviews zur Krim-Krise (ootb)

Der 90-jährige Jornalist und Publizist, Peter Scholl-Latour, ist ein wahrhaft unbequemer Zeitgenosse … und das ist auch gut so!

Ich erinnere mich noch gut an seine Kriegsberichterstattung aus Vietnam im ARD-Weltspiegel, seine mitunter sehr unorthodoxen Einschätzungen zu Konflikten im Nahen Osten und seinen stets um Unabhängigkeit und Ausgewogenheit bemühten scharfen Blick auf das Weltgeschehen.

Abseits vom Mainstream-Journalismus wagte Scholl-Latour stets analytisch den Blick über den Tellerrand und gewann nicht immer ausschließlich nur Freunde und Anhänger seiner Sichtweisen.

Peter Scholl-Latour - Bildquelle: Wikipedia
Peter Scholl-Latour – Bildquelle: Wikipedia

Keinem Streit aus dem Wege gehend, stets unkoventionell, freigeistig und dem christlichen Abendland verbunden, ein Zweiäugiger unter den vielen Einäugigen und Blinden seines journalistsichen Fachs, neben dem weniger bekannten Dagobert Lindlau, ist Peter Scholl-Latour ein wahrer Meister seiner Zunft, der alten Schule.     Man mag dem jüdischen Mischling, Scholl-Latour, Mitglied und späterer Präsident der Deutsch-Arabischen Gesellschaft ankreiden, daß er im Bezug auf Israel manchmal zu kritisch sah, jedoch bekommen auch seine arabischen Freunde stets nüchtern, mitunter gallig und schonungslos ihr Fett weg … ein wahrhaft unbequemer Zeitgenosse … wie schon eingangs gesagt.

[Zitat]

Peter Scholl Latour: Wir leben in einem Zeitalter der Massenverblödung, besonders der medialen Massenverblödung. Wenn Sie sich einmal anschauen, wie einseitig die hiesigen Medien, von TAZ bis Welt, über die Ereignisse in der Ukraine berichten, dann kann man wirklich von einer Desinformation im großen Stil berichten. Ähnliches fand und findet ja bezüglich Syrien und anderen Krisenherden statt.

[Zitat Ende]

Auch im hohen Alter von 90 Jahren, bleibt Scholl-Latour seinem Ruf treu und demas-kiert die Lügen des Westens im Bezug auf die Krim-Krise und analysiert treffend  –   bitte lesen Sie die nachfolgenden Interviews:

“Der Zerfall der Ukraine ist in vollem Gang” – Peter Scholl-Latour über Putin, die gespaltene Ukraine und die Politik des Westens (heise.de)

Interview zum 90. Geburtstag – Peter Scholl-Latour: Das plant Putin auf der Krim (Merkur-Online.de)


(Quelle: ootb www.out-of-the-blue.world)


00TB-picAutor ootb © alle Rechte vorbehalten.

VKhttps://new.vk.com/out_of_the_blue.world


newhaederootbcloudfooter


Kommentar verfassen