Verax-Informationsbrief: Vortragsreise Dr. Martin Erdmann / Vorbemerkung

Vorbemerkung:

Ich bitte Sie sehr herzlich die nachfolgende Information, sofern Sie ein newsletter-Bezieher sind an Ihre Freunde und Gemeindeleiter weiter zu leiten. Sofern Sie auf sozialen Netzwerken wie facebook oder Google+, etc. aktiv sind so bitte ich Sie diese Information der hoch brisanten Vortragsreihe von Dr. Martin Erdmann mit Ihren Freunden zu teilen.

Herzlichen Dank im voraus & Gottes Segen Ihnen

Ihr S. Schad (facebook: Siggi Anti-Dominionist)

Verax-Informationsbrief: Vortragsreise Dr. Martin Erdmann / Vorbemerkung

(Quelle: Dr. Martin Erdmann www.veraxinstitut.ch + www.auraria.eu)

Dr. Martin Erdmann, Autor des Buches Der Griff zur Macht (Betanien Verlag), erklärt Ihnen in lebendiger und gut verständlicher Weise, worauf Christen achten sollten, wenn sie vor geistlicher Verführung bewahrt werden möchten. Im Fokus steht die sogenannte Transformation, die in vielen evangelikalen Gemeinden voll im Gange ist. Ausserdem zeigt der profunde Kenner von christlichen, wirtschaftlichen und politischen Zusammenhängen auf, wie Staat und Wirtschaft die Energiewende nutzen, um die Freiheit der Menschen empfindlich einzuschränken. Die angestrebte Einführung eines sogenannten „Neuen Christentums“ sollte jeden wachen Christen hellhörig machen.

Teilen Sie Dr. Martin Erdmann Ihre Terminwünsche mit (ab Ende August 2014)! Sein Angebot umfasst Predigten und Vorträge in Gemeinden, Hauskreisen, bei Tagungen und Freizeiten. Der Dienst ist auf Spendenbasis.

Kontakt: me@veraxinstitut.ch Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

siehe auch:

distomos – Theologie der Transformation im Licht der Bibel

Dr. Hans-Georg Gerhardt, Dr. Martin Erdmann, Georg Walter 11 Seiten, Broschüre

1,20 € Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Martin Erdmann: Transformation und Technokratie (MP3-Vortrag)     3,90 EUR

Der Evangelikalismus im Sog der Gesellschaftstransformation Technokratie: Die Vereinnahmung des Evangelikalismus

CD in Pappsleeve, 2 Vorträge, 94 Min, MP3, Verax Institut 01/2014

Diese CD enthält zwei Vorträge im MP3-Format:

Der Evangelikalismus im Sog der Gesellschaftstransformation

Noch vor einigen Jahrzehnten stand die Verkündigung von Gottes Wort im Mittelpunkt des Gemeindelebens. Anhand von Beispielen veranschaulicht Dr. Martin Erdmann, dass heute im Zuge der Transformation (Umwälzung) andere Schwerpunkte gelten – mit fatalen Folgen. Er beschreibt die Veränderungen und das Ziel der Transformation, um Christen vor geistlicher Verführung zu sensibilisieren. (45:25 Min.)

Technokratie: Die Vereinnahmung des Evangelikalismus durch das „Neue Christentum“

Gemeinden, die der Verführung trotzten, werden in einer zweiten Phase unter Druck gesetzt. Durch die Energiewende verlieren Christen und Gemeinden mittels intelligenter Stromzähler ihre Freiheit. Der Referent zeigt auf, dass Technokraten die Macht erlangen, um eine neue Religion einzuführen. Die erfolgreichste Gegenreligion zum echten christlichen Glauben ist dieses „Neue Christentum“, mit dem jeder bereits in Kontakt gekommen ist, ohne es zu wissen. (49:12 Min)

Die Aufnahmen stammen von einer Vortragsreise im Juni 2013. Als Zusatzmaterial enthält die CD zwei PDF-Dokumente zu den Vorträgen (Zusammenfassung und Argumentationshilfe)

Hörprobe

(Eingestellt von S.Schad www.dominionismus.info 24.03.2014)

Kommentar verfassen