Die Geheimregierung: Trilog (ootb) / „Trilog“: Schatten-Gremium beschließt EU-Gesetze (DWN)

Die Geheimregierung: Trilog (ootb)

Sicherlich wußten Sie es schon lange: Das Deutsche Volk ist nicht mehr der Souverän im Staate. So weit so schlecht … aber, wer regiert uns eigentlich? Regiert uns das EU-Parlament in Brüssel?   Es hat sich mittlerweile herumgesprochen, auch wenn die Main-stream-Presse diesen Punkt kaum thematisiert, daß 80-90% der Gesetze mit denen sich die nationalen Parlamente Europas befassen müssen aus Brüssel stammen. Die nationalen Parlamente sind gezwungen diese Gesetze, mit kleinen Spielräumen der Ergänzungen, in den Ländern zu beschließen. Wer macht jedoch diese Gesetze?

zzzg

Es ist simpel und undemokratisch: Die EU-Kommission, also die Herren Barroso, van Roumpy und Konsorten haben das alleinige Vorschlagsrecht, ausgehandelt werden diese zuvor in geheimen Zirkeln des Trilog und danach darf das EU-Parlament, das selber keine Gesetzesinitiative ergreifen darf, diese Vorschläge oder Diktate abnicken – so einfach geht das!

Wer ist Trilog? Das ist eine sehr gute und spannende Frage … es ist ein geheimes Gre-mium, mit wechselnden Teilnehmern, über weitere Details bleibt nur die Spekulation … so viel ist jedoch klar:  Es handelt sich bei diesen Gremien um ein paar Marionetten bzw. Berufspolitiker, um Experten und um Lobbyisten. Ich wage an dieser Stelle einmal die These, daß es sich bei den Lobbyisten, nicht alleine nur um die Strippenzieher von Exxon, Nestlé oder Monsanto handelt, sondern daß auch diverse Geo-Strategen, wie z.B. die Botschafter der Trilateralen Kommission in Brüssel ein- und ausgehen und ihren Einfluß geltend machen. TTIP ist nur die erste Stufe der Rakete auf dem Weg zu der Neuen Weltordnung – ein US-ferngesteuertes Europa ist das Etappenziel.


(Quelle: ootb www.out-of-the-blue.world)


00TB-picAutor ootb © alle Rechte vorbehalten.

VKhttps://new.vk.com/out_of_the_blue.world


newhaederootbcloudfooter


dwn„Trilog“: Schatten-Gremium beschließt EU-Gesetze

In der EU hat ein geheimes Gremium die Regierungs-Geschäfte übernommen: Im sogenannten Trilog fallen die Entscheidungen über Gesetze abseits der ohnehin nur rudimentären demokratischen Strukturen. Die Wahlen zum EU-Parlament sind vor diesem Hintergrund eine Farce. Die Bürger Europas werden zu Komparsen in einem schlechten politischen Theater. Bitte hier weiterlesen

Ein Kommentar

  1. Die Diktatur Europa wird zunehmen und uns immer mehr einschränken. Ich bin gespannt, wann ich die Befürchtung haben muß, verhaftet zu werden, weil ich Gott mehr gehorche als den Menschen und deshalb nicht das tue, was mir die europäischen Diktatoren vorschreiben wollen.

    Noch herrscht Religionsfreiheit in Deutschland. Aber wie lange noch?

    Als intoleranter Fundamentalist, so wie ich einer bin, werde ich ja jetzt schon massiv angegriffen.

Kommentar verfassen