“We stand with Israel” (Dirk Noll)

Viele Christen, die ein Herz für Israel haben, wollen in diesen Tagen mit dieser Parole das Volk Gottes, das Volk der Juden, unterstützen.

Doch woher kommt diese Parole “We stand with Israel” eigentlich und steht dahinter wirklich die Liebe zu den Juden?

Diese Parole stammt von den christlichen Zionisten der USA, die sich mit der Israel Lobby unter der Konferenz “Christians United for Israel (CUFI)” zusammengeschlossen haben.

Der Gründer und Kopf dieser Konferenzen ist der Evangelikale John Hagee, dessen Parole lautet: “We stand with Israel” (siehe seine Homepage).

www.jhm.org

we_stand_with_israel

Doch was meint Hagee damit? Leider nicht das, was viele wohlmeinende Christen darunter verstehen.

Zunächst einmal leugnet Hagee ausdrücklich, dass Jesus Christus der Messias ist. Außerdem vertritt er in seinem Buch “Jerusalem Countdown” die These, dass der Holocaust an den Juden gottgewollt gewesen sei, weil sie nicht in das Land Israel eingewandert sind.

O-Ton: “Jesus did not come to earth to be the Messiah,” and: “Jesus refused by word and deed to claim to be the Messiah.”

Hagee tritt nicht dafür ein, dass die Juden durch Jesus Christus errettet werden, sondern er will, dass der Konflikt in Israel nur mit militärischen Mitteln gelöst wird.

Auf seinen Konferenzen, wo hochrangige Vertreter aus der Politik, wie z. B. Netanjahu sprechen, treffen sich die Eliten der USA, bestehend aus Freimaurern und jüdischen Kabbalisten, um gemeinsam für Israel zu stehen, unter der Parole: “We stand with Israel”.

Christen, welche die Juden, das Volk Gottes, wirklich von Herzen lieben, müssen sich hier fragen, ob sie mit solchen Leuten und unter einer solchen Agenda gemeinsam für Israel stehen können.

“Jesus ist nicht der Messias” (John Hagee) und Israel kann nur militärisch gerettet werden. Ist diese Aganda wirklich mit der Bibel vereinbar?

Möge der Herr hier vielen Christen die Augen öffnen, um sich auf der Grundlage eines biblischen Fundamentes auf die Seite der Juden zu stellen.

Wenn die Juden an Jesus Christus glauben, dann werden sie errettet werden. Das ist die Verheißung Gottes und Gott wird sie erfüllen.

Siehe auch Artikel:

Unterscheidung gefragt: Das biblische und das zionistische Israel (S.Schad) / Video: ISRAEL IN DER WELTGESCHICHTE!!! VORSICHT!!

facebook AntiDominionist google-plus AntiDominionist S. Schad www.der-ruf.info

twitter AntiDominionist youtube AntiDominionist 17.08.2014

 

Kommentar verfassen