Durch Weltthemen und Esoterik, zu Jesus Christus? (S.Schad) / Zeugnis: Aufgerüttelt und aufgewacht durch Themen der Neuen Weltordnung (Daniel D.)

Durch Weltthemen und Esoterik, zu Jesus Christus? (S.Schad)

Ist es  nicht so, daß die meißten Menschen Antworten suchen, auch wenn sie an den falschen Quellen  beginnen? So war das auch bei mir. 1996: ein Buch mit dem Namen Der Bibel-Code des Autors Michael Drosnin steht in den Bestseller-Listen – ich las es nicht nur einmal, kaum hatte ich es gelesen, las ich es zum zweiten mal, schlug das Buch am Ende zu um ein drittes mal von vorne zu beginnen … das war keine Empfehlung!!!  der ganze Bibel-Code ist ein einziger Unsinn. Jedoch hatte mit diesem Unsinn meine Frage nach Gott begonnen und als kurz darauf meine ältere Tochter als Kleinkind beinahe gestorben wäre, wurden meine Fragen stringent. Wie das ausgegangen ist, ist bekannt, die Antworten kamen und obwohl ich tief in der Esoterik und transzendentaler Meditation verstrickt war, fand ich mich kurz darauf in einer Evangelisationsveranstaltung von Rabindranath Maharaj (Autor des Buches: Der Tod eines Guru) wieder und bekehrte mich zum HERRN JESUS.

Es ist nicht etwa meine Absicht die Esoterik als Brücke zu Jesus zu empfehlen, keines- wegs – jedoch ist es gut, wenn wir Christen nicht ausschließlich nur unsere Nasen in die Bibel steckenich hoffe, daß diese Aussage nicht manchem schon blasphemisch klingt … sondern auch eine Kenntnis darüber haben was in der Welt passiert, damit wir Sündern Antworten geben können und auch durch unseren Realitätssinn glaubwürdiger das Zeit- geschehen in einen Kontext zu den Prophetien der Bibel stellen können.

Vor wenigen Tagen schrieb ich über Zeugnisse von Brüdern (siehe Thema “Neue Weltordnung” löst Fragen nach dem GUTEN PLAN aus (S.Schad)), auch dem Zeugnis vom Bruder Uwe Bausch (siehe seine Vorträge hier), die sehr bewegend waren und im Zusammenhang mit Fragen nach der Wahrheit über unser politisches und wirtschaftliches System und der Erkenntnis, wie verdorben diese Welt ist, zu Fragen nach dem guten Plan führten und letztlich zu unserem ERLÖSER dem HERRN JESUS CHRISTUS.

suche

Während der Endzeitkonferenz in Bad Teinach (Artikel siehe hier) abends in einem Gespräch, bewegte uns ein Zeugnis eines jüngeren Bruders sehr. Ich danke dem lieben Bruder Daniel sehr herzlich, daß er uns sein Erleben, seine Umwege und sein Ringen um Wahrheit, bis zu seiner Erlösung durch den HERRN JESUS CHRISTUS hier mitteilt.

facebook AntiDominionist google-plus AntiDominionist S. Schad www.der-ruf.info

twitter AntiDominionist youtube AntiDominionist 05.10.2014

Zeugnis: Aufgerüttelt und aufgewacht durch Themen der Neuen Weltordnung (Daniel D.)

Daniel-DAufgerüttelt und aufgewacht durch die Wirtschafts- und Finanzkrise 2008/2009, durfte ich aus Gnade Stück für Stück erkennen, verstehen und auch begreifen, daß im verborgenen Hintergrund eine Macht agiert die absolut menschenfeindlich handelt und extrem zerstörerisch das Weltgeschehen lenkt.

Es war ein Satz aus dem Buch Geheim Gesellschaften von Jan van Helsing, der mir die Augen öffnete (Der Satz, nicht das Buch). Versteht mich bitte nicht falsch, es soll auf keinen Fall Werbung für diesen Autor sein (nein, ganz im Gegenteil rate ich vielmehr von diesen Büchern ab und warne davor). Diese Bücher sind von dämonischen Mächten durchdrungen und sollten nicht einfach so gelesen werden, da diese ohne geistlichen Schutz Menschen gefangen nehmen können. Meiner Meinung nach stammte dieses erste Buch, das auch kurz nach der Veröffentlichung indiziert wurde, sowieso von einem anderen Autor. Soviel zu diesem Buch.

Meine ältere Schwester hielt dieses Buch in den Händen, fischte mich ab und sagte „Daniel, hör mal… Alles was wir brauchen, ist die eine richtig große Krise und die Nationen werden die neue Weltordnung einwilligen…“. [Anm.: Dieses Zitat stammt von David Rockefeller] So ungefähr dieser Satz genau zu dem  richtigen Zeitpunkt, ich war wie gelähmt und diese Worte gingen mir durch Mark und Bein. Es ließ mich nicht mehr zur Ruhe kommen, ich schnappte mir das Buch und begann es innerhalb kürzester Zeit durchzulesen.

Beginnend mit den halb offenen müden Augen begann es auch, dass ich Dinge extrem kritisch hinterfragte. Ich befasste mich mit Politik, Wirtschaft, Weltgeschehen, Geheim-bünden und schließlich mit unserem Finanzsystem und der sogenannten Neuen Weltordnung (Anti-christliches Reich).

Etliche Bücher und viele Videos brachten mir immer mehr Puzzlestücke über die Pläne der Mächtigen, ja über die Pläne Satans. Durch das sogenannte Hintergrundwissen, wurde ich dann selbst allerdings verführt und begann an den Finanzmärkten (Börsen) zu spekulieren.

Mehr und mehr ging es bergab mit mir ohne Erkenntnis darüber zu haben weshalb. Durch Halbwahrheiten die nur allzu gerne in diesen Büchern verpackt sind (Lüge mit Wahrheit vermischt) schlitterte ich immer mehr in den Bereich der Esoterik ab. Es ging sogar soweit, daß ich die Bibel die Heilige Schrift als ein großes Horoskop ansah und Jesus selbst als einen großen Esoteriker.

Am so ziemlich tiefsten Punkt angekommen (Angstzustände, gesundheitliche Probleme, zum Teil Depressionen, Alkohol- und Nikotinsucht u.v.m.) wurde mir klar und deutlich gezeigt: Lebe so weiter und Du kommst um.

Durch die Christliche Erziehung im christlichen Elternhaus bekam ich gezeigt daß nur JESUS CHRISTUS alleine mich aus dieser ausweglosen Situation befreien konnte.

Ich ging zu Boden auf die Knie, schrie unter Tränen aus tiefster Not zu unserem HERRN JESUS CHRISTUS um Hilfe und ja, Psalm 50,15 durfte ich erleben. Mir kommen gerade wieder die Tränen beim schreiben. „RUFE MICH AN IN DER NOT, SO WILL ICH DICH ERRETTEN, UND DU SOLLST MICH PREISEN“.

Jede einzelne Person ist für JESUS CHRISTUS so sehr viel Wert, soviel daß JESUS sein Leben für uns schuldige Sünder gab, damit wir durch IHN mit GOTT versöhnt sind und durch JESUS das ewige Leben beim VATER haben.

JESUS CHRISTUS streckt uns allen seine Hand entgegen. Wir müssen Sie aber ergreifen.

Ja, dieser Notruf führte dazu dass ich mich am 11.12.2012 durch die Gnade JESU CHRISTI bekehren durfte, Buße tat, umkehrte und wiedergeboren wurde.

HERR JESUS CHRISTUS ich danke Dir für Deine große Gnade die über den Verstand hinausgeht.

Amen

Daniel D.

Kommentar verfassen