TOTALschaden (ootb) / 5 Artikel zu dem Tod von TOTAL-Chef Christophe de Margerie

TOTALschaden (ootb)

Ich möchte mich weiß Gott nicht an Verschwörungstheorien beteiligen, der vorangegangene Artikel über MH17 soll eine Ausnahme bleiben … es ist eine Theorie, es gibt zudem auch eine offensichtliche Verschwörung, andernfalls würden die Geheimdienste nicht so mauern und die US-Regierung hätte auch schon Beweise in Form von Satelitenbildern vorgelegt … hat sie aber nicht. Der Totalschaden ist schon länger sichtbar: Die einst atlantikbündnistreue deutsche Gesellschaft wendet sich spätestens seit der manipulierten Berichterstattung über die Ukraine und dem verlogenen Boykott gegenüber Russland von Medien und Politik zunehmend ab – Vertrauensverlust total.

totalschaden

Jetzt werden mich liebe Freunde und Geschwister fragen: “Was reitet Dich jetzt? Dieser Mann ist verunglückt, Punkt!” Fakt ist, daß dieser Mann nicht irgendwer ist und konkrete Ziele verfolgte und das Ende des Petro-Dollars (!!!) forderte … einer der schlimmsten Verbrechen, in den Augen der USA … aber bitte lest selber und bildet Euch ein Urteil …

dwnFranzosen wollen weichen Euro: Total-Chef fordert Ende des Petro-Dollars

Die Franzosen machen gegen den Dollar mobil: Sie fordern einen stärkeren globalen Einsatz des Euro. Was auf den ersten Blick als eine Revanche gegen die Amerikaner wegen der Milliarden-Strafe gegen die BNP Paribas erscheint, ist in Wahrheit ein weiterer Versuch, den Euro abzuwerten. Damit hofft Paris, die marode Wirtschaft im eigenen Land in Schwung zu bringen. Finanzminister Sapin will die neue Strategie auf die Tagesordnung der Euro-Finanzminister setzen. Bitte weiterlesen

Deutsche Wirtschafts Nachrichten | 26.09.14, 17:39 |

dwnTotal-Chef Margerie: US-Kritiker und Freund Russlands

Der verstorbene Chef des französischen Energie-Riesen Total war ein Gegner der Wirtschafts-Sanktionen gegen Russland und den Iran. Europa könne nicht ohne russisches Gas leben und dafür gebe es auch keinen Grund, so de Margerie. Im Zusammenhang mit dem Ukraine-Konflikt sagte er, es dürfe keine neue Berliner Mauer geben. Bitte weiterlesen

Deutsche Wirtschafts Nachrichten | 21.10.14, 22:22 |

dwnMysteriöser Unfall: Total-Chef stirbt bei Flugzeug-Absturz

Nach dem Flugzeug-Unglück von Total-Chef Christophe de Margerie tun sich Widersprüche auf. Sein Firmen-Jet kollidierte beim Start mit einem Schneepflug. Dessen Fahrer soll alkoholisiert gewesen sein. Der Anwalt des Mannes bestreitet dies. Frankreich hat bereits Ermittlungen wegen Totschlags eingeleitet. Bitte weiterlesen

Deutsche Wirtschafts Nachrichten | 22.10.14, 10:33

dwnNach Total-Crash: Fünf Flughafen-Mitarbeiter in Moskau festgenommen

Im Laufe der Untersuchungen zum Tod des Ex-Total-Chefs Christophe de Margerie wurden vier weitere Flughafen-Mitarbeiter festgenommen. Beim Bluttest des bereits inhaftierten Schneepflug-Fahrers fanden sich geringe Mengen Alkohol. Bitte weiterlesen

Deutsche Wirtschafts Nachrichten | 23.10.14, 23:37 |

compTOTAL normal (Wolfgang Eggert)

Der Chef des französischen Energiekonzerns TOTAL, Christophe de Margerie, ist bei einem Flugzeugcrash in Moskau ums Leben gekommen. Sein Privatjet prallte dem Vernehmen nach mit einem Schneepflug zusammen. Der 63-Jährige hatte an einer Regierungskonferenz in der Nähe von Moskau teilgenommen, auf der es um ausländische Investitionen ging. Dabei konferierte der Tycoon auch mit dem russischen Ministerpräsidenten Dmitri Medwedew in dessen Residenz. Innerhalb der westlichen Großindustrie gilt Margerie als «Putinversteher» par exellence. Er umging die transatlantische Sanktionspolitik gegenüber dem Kreml offensiv, verwahrte sich gegen amerikanische Bevormundungen und griff in seinem letzten Interview die Vormacht der US-Währung («Petrodollar») frontal an, indem er sich dafür aussprach, Ölgeschäfte fortan in Euro abzuwickeln. Während des hochkarätigen Treffens dürfte auch die Übertragung von Förderrechten entlang der russischen Arktis von Exxon auf TOTAL thematisiert worden sein (weiterlesen).


(Quelle: ootb www.out-of-the-blue.world)


00TB-picAutor ootb © alle Rechte vorbehalten.

VKhttps://new.vk.com/out_of_the_blue.world


newhaederootbcloudfooter


Kommentar verfassen