Ausharren bis zum Ende – was der Schreiber des Liedes Amazing Grace darüber sagte (Dirk Noll)

(Quelle: Dirk Noll www.out-of-the-blue.world)

Ausharren bis zum Ende!

Was John Newton, der Schreiber des Liedes Amazing Grace, darüber sagte in einer Kurz-Andacht von ca. 5 Minuten.

Newton kam zu der biblischen Erkenntnis, dass er wegen der Verderbtheit seines eigenen Herzens, der Übermacht der Sünde und der Versuchungen des Satans und seiner täglichen Schwachheiten…

… nicht bis zum Ende ausharren könnte!

Deshalb setzte er sein ganzes Vertrauen auf Jesus Christus, der ihn nicht nur durch sein Blut am Kreuz von Golgatha erlöst hat, sondern auch bis zum Ende trägt und in der Herrlichkeit vollendet. Durch diesen Glauben hatte Newton echte Heilsgewissheit und konnte dieses wunderbare Lied Amazing Grace schreiben.

Gottes Segen für das Hören der Andacht:


dirkDirk Noll © alle Rechte an diesem Artikel vorbehalten.

Kommentar verfassen