Notstandsgesetze und Aufstand in Paris (ootb)

(Quelle: ootb www.out-of-the-blue.world)

In meinem Artikel Notstand=Diktatur (ootb) schrieb ich bereits über die neue Diktatur in Frankreich … nein, ich übertreibe nicht, auch wenn in Frankreich kein neues Vichy-Regime und kein neuer Marschall Pétain (Hilters Verbündeter 1940-1944) in Sicht ist, so ist Frankreich kraft der Notstandsgesetze seit den Terroranschlägen in Paris, mit einem Federstrich zu einer Diktatur mutiert. Auf den Straßen von Paris herrschen anarchische Zustände, die Hölle ist los

Die Kritik an den Mainstreammedien im obigen Beitrag ist völlig berechtigt, denn was schreibt die Presse? (siehe HIER) … sie schreibt von kleinen Gruppen Gewalttätiger und gleichzeitig von 1.300 Verhaftungen … wie paßt das zusammen? Wir werden das unruhige Frankreich sehr genau beobachten müssen, denn die EU-Polizei- und Militärtruppe probt für Bürgerkrieg in Deutschland (siehe KOPP-Online). Demzufolge werden auch Aufstände in Deutschland erwartet … natürlich nur von kleinen Gruppen Gewalttätiger, versteht sich.

Freimaurerparole der Französischen Revolution: Liberté, Egalité, Fraternité (Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit)

(und für Deutschland) EINIGKEIT UND RECHT UND FREIHEIT … machen Sie einen Haken dran, die Parolen der Freimaurer haben sich dieser Tage nicht nur geändert, sondern in ihr Gegenteil verkehrt: Polarisierung, Unrecht und Unfreiheit heißt die (alte) neue Geheimparole – divide et impera (teile und herrsche).


Autor ootb © alle Rechte vorbehalten.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen