Eine neue “Prophetie” von STRATFOR`s George Friedman (ootb)

(Quelle: ootb www.out-of-the-blue.world)

Ich möchte keineswegs den Eindruck erwecken wollen, daß der private Geheimdienst STRATFOR und sein Sprachrohr George Friedman etwa seherische Fähigkeiten hätten … viel mehr geht es darum, mit welchem abgrundtiefen Zynismus Handlanger der Eliten Entwicklungen ansprechen, die diese selber zuvor in Gang gebracht haben  … und somit sich selber erfüllende “Prophetien” verkündigen … mit den folgenden Äußerungen sorgte Friedman vor einem Jahr für weltweites Entsetzen – siehe früherer Artikel:

Video: US Hauptziel ist Krieg in Europa (STRATFOR – George Friedman)

globalintelli

globale Intelligenz? Globales Chaos – ordo ab chao!

streng nach der freimaurerischen Devise des “ordo ab chao” , der Ordnung, welche die NWO-Protgonisten aus dem Chaos erschaffen möchten, referiert George Freidman im Plauderton, wie man die Welt zuerst einmal in Trümmer legt (und später nach eigenem Gutdünken wieder aufbauten möchte).

Deutschland kommt hierbei eine [unerwünschte] Schlüsselrolle zu, denn nach britischer- und US-These, darf Deutschland unter keinen Umständen Motor eines eurasischen Blocks mit Russland werden (wie die vorjährige Rede von Friedman klar betont). In der Folge muß Deutschland aus Sicht dieser US-Geostrategen geschwächt, neutralisiert und ausgeschaltet werden. Wir sind auf dem “besten” Wege.


Autor ootb © alle Rechte vorbehalten.

VKhttps://new.vk.com/out_of_the_blue.world


Kommentar verfassen