[DER RUF REDAKTION & ÜBERSETZUNGEN] Papst Franziskus: Die USA müssen zu ihrem eigenen Besten von einer Weltregierung regiert werden (YourNewsWire.com)

Kommentar Viktoria Beelitz: Der neo-marxistische Papst wird unverhohlen immer deutlicher in der Äußerung seiner Agenda. Papst Franziskus: Die USA müssen zu ihrem eigenen Besten von einer Weltregierung regiert werden (YourNewsWire.com) (Quelle:

GEOPOLITISCHE VERANKERUNG DER NEUEN WELTORDNUNG – TEIL 2 (DR.MARTIN ERDMANN) / Nachbemerkung (Siegfried Schad)

(Quelle: Dr. Martin Erdmann http://veraxinstitut.ch) Populismus verschwindet bald Wie Bloomberg kürzlich in dem Artikel „China, Germany Step Up As U.S. Retires From World Leadership“[1] (China und Deutschland treten vor, während die U.S.A.

VERSCHWÖRUNGSEVIDENZ vs. -THEORIE: Wenn Bilder “Bände sprechen” (Siegfried Schad) / Bild des Tages: 9/11 Pentagon Exterior 4 (konjunktion.info)

VERSCHWÖRUNGSEVIDENZ vs. -THEORIE: Wenn Bilder “Bände sprechen” (Siegfried Schad) Im Zusammenhang mit meinem stillgelegten Blog out of the blue (siehe letzte Nachricht HIER) wurde mir zuweilen vorgehalten, daß ich mich

PROPAGANDA FÜR DEN INTERNATIONALISMUS (DR. MARTIN ERDMANN) [Update 2017 des Buches “DER GRIFF ZUR MACHT”]

(Quelle: Dr. Martin Erdmann http://veraxinstitut.ch) Wie ist die Entwicklung des Neo-Evangelikalismus seit Veröffentlichung des Buchs Der Griff zur Macht im November 2011 weitergegangen und welche Veränderungen haben sich eingestellt? In

INTERNATIONALE ZIELE DER ANGLOAMERIKANISCHEN ELITE (DR. MARTIN ERDMANN) / Vorbemerkung (Siegfried Schad) [Update 2017 des Buches “DER GRIFF ZUR MACHT”]

Vorbemerkung (Siegfried Schad) Um das gesamte Ausmaß der Verschwörung gegen die Braut Christi, die wahre Gemeinde der Heiligen, zu begreifen kommt man nicht umhin die säkulare Seite, das politische Streben

ERRICHTUNG EINER TOTALITÄREN „THEOKRATIE” HINTER EINEM SCHLEIER DER WOHLTÄTIGKEIT (DR. MARTIN ERDMANN) / Vorbemerkung (Siegfried Schad) [Update 2017 des Buches “DER GRIFF ZUR MACHT”]

Vorbemerkung (Siegfried Schad) Auf den ersten Blick liest es sich erschreckend … eine theokratische Diktatur als Folge eines sozial bewegten Evangeliums? Liebe Leser, noch erschrockener werdet Ihr sein, wenn Ihr